parallax background

so funktioniert's

1Erstgespräch
Dieses Gespräch ist ein regulärer Termin, in dem intensiv gearbeitet wird. Aus Fairnessgründen sind die ersten 15 Minuten kostenlos. Sollten wir innerhalb dieser Zeit nicht zueinander finden, kann das Gespräch nach 15 Minuten kostenfrei beendet werden. Wenn Sie, wie im Regelfall, meine Beratung darüber hinaus in Anspruch nehmen wollen, hängen wir bei dieser Sitzung gleich weitere volle 35 Minuten an.
2Neukunden
Neukunden richten sich nach meiner Kapazität sowie der Dringlichkeit der Fragestellung. Da ich immer wieder deutlich mehr Nachfrage als freie Plätze habe, kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Aus Kapazitätsgründen ist es mir nicht immer möglich, allen Interessenten einen Termin oder eine Zusammenarbeit anzubieten. In dringenden Fällen kann ich manchmal Personen einschieben bzw. auf eine Person meines hochqualifizierten Netzwerks verweisen.
3Vereinbarte Termine sind verbindlich
Coachingsessions, die kürzer als 48 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, werden voll verrechnet. Coachingsessions, die durch Zuspätkommen nicht zeitgerecht begonnen werden, werden nicht um die versäumte Zeit verlängert.
4Onlineberatung
Coaching via Skype ist natürlich möglich und funktioniert hervorragend.
Für Neukunden ist die erstmalige Arbeitseinheit jedoch face-to-face zu empfehlen. Hierbei können wir uns persönlich Kennenlernen und eine gute Basis für unsere weitere Zusammenarbeit finden. Sollte dies aufgrund der räumlichen Distanz wirklich nicht möglich sein, wird auch diese erste Session per Skype durchgeführt.
Eine telefonische Beratung wird nicht angeboten, da es für diese Art des Coachings essenziell ist, sein Gegenüber zu sehen und damit die gesamte Körpersprache wahrnehmen zu können.
5Aufzeichnung der Beratung
Jede Coachingeinheit wird aufgezeichnet. Diese Aufnahme ist integraler Bestandteil der Beratung. Im Anschluss an die Session bekommen Sie die Aufnahme per Mail transferiert. Der Grund hierfür ist darin zu sehen, dass Sie sich während des Gesprächs zu 100% auf dieses konzentrieren können und nicht bspw. etwas mitschreiben müssen. Zudem arbeitet provokatives Coaching auch nach der Session in Ihnen weiter. Durch nochmaliges Anhören der Aufnahme wird Ihnen einiges klarer werden bzw. entdecken Sie neue Puzzleteile, die Sie vielleicht in unserer nächsten Session näher beleuchten möchten.
FÜR EIN BESSERES LEBEN

angebot

Beim Provokativen Coaching kommen wir sofort zu Ihrem Pain Point. Sie skizzieren das Thema und gemeinsam gehen wir umgehend der Angelegenheit auf den Grund.


Ich biete meine Coachingleistungen in unterschiedlichen Packages an - da ist bestimmt auch etwas für Sie dabei.

Für gemeinnützige Organisationen, Vereine, NGO's sowie Führungskräfte aus diesen Bereichen, biete ich mein Angebot entsprechend vergünstigt an.

Eine Coachingstunde dauert bei mir 50 Minuten.

Sie sind der Experte für Ihr Thema, ich bin der Experte für den Prozess.

 

If you think it is expensive to hire a professional to do the job, just wait until you hire an amateur.

Red Adair
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

die üblichen fragen


Sollten Sie eine Frage haben, welche hier nicht beantwortet wird, kontaktieren Sie mich!


kontakt
2Warum sollte ich gerade Provokatives Coaching in Anspruch nehmen?
Der Provokative Ansatz adressiert sowohl Ihr Gehirn als auch Ihr Gefühl. Nur wenn beides angesprochen wird, ist tatsächliche Veränderung wahrscheinlich. Diese Art des Coachings ist unorthodox und gerade darin liegt seine Stärke. Wenn man beispielsweise mit einem Problem schon länger kämpft, werden sehr gute Ergebnisse erzielt. Provokatives Coaching geht schnell, wirkt und macht auch noch Spaß.
3Was ist Coaching?
Coaching unterstützt Menschen anlassbezogen im beruflichen Kontext erfolgreich mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen. Coaching basiert auf Freiwilligkeit, gegenseitigem Respekt und Vertrauen. Das Gespräch zielt auf eine Förderung von Selbstreflexion und -wahrnehmung ab. Bewusstsein, Verantwortung und Selbstmanagement werden unterstrichen. Coaching ist zeitlich begrenzt, ergebnis-, lösungs- und ressourcenorientiert.
4Was ist Psychologische Beratung/Lebens- und Sozialberatung?
Psychologische Beratung ist eine beratende und begleitende Tätigkeit, die Menschen in schwierigen sozialen und emotionalen Situationen Hilfestellung anbietet. Psychologische Beratung unterstützt den Klienten in der Findung und Förderung seiner eigenständigen Ressourcen und persönlichen Lösungen. Neue Verhaltensweisen und Strategien zur Problembewältigung werden kreiert. Das Ziel ist die Herstellung des geistigen, seelischen, körperlichen und sozialen Wohlbefindens des Klienten. Lebensberatung ist kein Ersatz für medizinische Behandlungen oder Psychotherapie. Lebens- und Sozialberatung ist ein gebundenes Gewerbe, gesetzlich verankert und seit 1. Jänner 1989 neben Medizin, Psychologie und Psychotherapie die vierte Säule im österreichischen Gesundheitswesen.
5Wo ist der Unterschied zwischen Psychologischer Beratung und Psychotherapie?
Bei Psychologischer Beratung geht es um Hilfestellungen für psychisch gesunde Menschen. Die Unterscheidung zwischen „Kranken“ und „Gesunden“ erfolgt nach ICD-10. Nur wenn alle vier nachstehenden Kriterien erfüllt sind, spricht man von einer psychischen Störung:
• Devianz (Abweichung von Normen und Wertvorstellungen einer Gesellschaft)
• Leidensdruck (subjektives Gefühl)
• Beeinträchtigung (in der Bewältigung des Alltags)
• Gefährdung (es kann zu Selbst- und/oder Fremdgefährdungen kommen)

Nur wenn ALLE VIER Kriterien erfüllt sind, sollten Sie sich in eine Zusammenarbeit mit einem Psychotherapeuten/einer Psychotherapeutin begeben. Nachdem das nur selten zutrifft, ist daher für einen Großteil der Bevölkerung Psychologische Beratung das passende Mittel der Wahl.

Quelle: Rettner, Kurt, Kind Martin, Wirtschaftskammer Österreich – Fachverband Personenberatung und Personenbetreuung (Hrsg.): Memorandum Lebens- und Sozialberatung, Psychologengesetz 2013